Shiatsu

Shiatsu ist eine aus Japan stammende Körpertherapie, die energetische Körperarbeit und manuelle Behandlungsmethoden miteinander verbindet. Das Wort Shiatsu bedeutet wörtlich übersetzt "Fingerdruck", während der Behandlung des Patienten setzt der Therapeut jedoch weit mehr als nur einen Finger sein: Zur Berührung wird der ganze Körper eingesetzt, dabei wird weniger auf die Einwirkung von Muskelkraft als viel mehr die Verwendung des eigenen Körpergewichts des Therapeuten gesetzt.

Das Ziel der Behandlung ist, das physische, emotionale und geistige Wohlbefinden des Behandelten zu steigern. Shiatsu wird insbesondere in der Behandlung des Bewegungsapparats im Knie–, Hüft–, Schulter– und Rückenbereich angewandt.

 

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.